Post SV-Trainer(-innen) nehmen erfolgreich an Fortbildung teil

                                                   P1050336a

                                                            Jörn Uhrmeister (rechts), gemeinsam mit den Post SV-Trainer(-innen)

Zu einer Trainerfortbildung lud der Handballverband Westfalen alle Interessenten am Mittwoch, den 09.10., nach Hagen ein. An dieser Veranstaltung nahmen neben zahlreichen anderen Teilnehmern auch die Post SV-Trainer(-innen) Maik Mehnert, Stefanie Blattau, Mia Taft und Peter Hennig teil.

Dabei fanden sowohl Lehrkräfte heimischer Schulen als auch Vereinstrainer den Weg in die Sporthalle Boloh. Referent der Veranstaltung war Jörn Uhrmeister, Dozent der Ruhr-Universität Bochum im Auftrag des Westdeutschen Handball-Verbands. Während die Teilnehmer im theoretischen Teil der Veranstaltung eine Einführung in die kindgerechte Regelkunde erhielten, standen im Praxisteil kleine Spiele zum Erlernen des Handballspiels, eine methodische Reihe zum Werfen, so wie das Mini-Handballspiel im Mittelpunkt. Bei allen Übungs- und Spielformen wurde im Rahmen der Veranstaltung Wert darauf gelegt, daß im Schulhandball und beim Kindertraining im Verein häufig nur kleine Sporthallen bzw. Hallendrittel zur Verfügung stehen. Umso mehr zeigten sich die Teilnehmer beeindruckt, wie auch in kleinen Räumen das Handballspiel erlernt werden kann. Lob gab es nach Abschluß der Fortbildung seitens Uhrmeisters, der das Engagement der Teilnehmer lobte. Maik Mehnert äußerte sich nach Ende der Veranstaltung begeistert: Gerade in den Praxisteilen konnte ich mir sehr viele Übungen aneignen, die wir im Trainingsalltag umsetzen können". Dem stimmten die anderen Teilnehmer(-innen) des Post SV definitiv zu.

Teilen



Login
Register

Aktuelle Termine

Mi 26 Feb 16:00 - 17:00

Mini-Handball

Mi 26 Feb 16:00 - 17:15

Training F-Jugend

Mi 26 Feb 17:15 - 18:30

Training E-Jugend

Mi 26 Feb 17:15 - 18:30

Training D-Jugend

Do 27 Feb 17:00 - 18:30

Training E-Jugend

Do 27 Feb 17:00 - 18:30

Training D-Jugend