Vielseitiges Handball-Herbstferien-Projekt beim Post SV

                           P1050340a

Äußerst vielseitig verlief das Handball-Herbstferien-Projekt des Post SV Hagen in der ersten Ferienwoche. Neben der Vermittlung zahlreicher für das Handballspiel benötigter Grundfertigkeiten standen viele Spielformen mit dem Handball auf dem Programm, so daß in der Sporthalle Boloh keine Langeweile aufkam.

Post SV-Projektleiterin Michelle Brillert hatte an allen Tagen ein Programm zusammengestellt, welches die individuellen Fertigkeiten der Mädchen und Jungen berücksichtigte. So wurden nach der täglichen Freispielzeit mit dem Handball sowohl Einzel-, Partner- als auch Gruppenübungen durchgeführt. Vor der Mittagspause gab es dann an jeden Tag noch ein kleines Spiel mit dem Handball, bevor sich die Kinder zur wohlverdienten Stärkung begaben. Der Förderverein der Handballjugend des Post SV Hagen e. V. hatte hierfür Alles perfekt organisiert: Neben den warmen Mahlzeiten konnten sich alle auch am reichhaltigen Obstbuffet und der Getränkebar bedienen. An den Nachmittagen lag der inhaltliche Schwerpunkt dann auf unterschiedlichsten Spielformen , damit die Projektteilnehmer um 16.00 Uhr erschöpft, aber glücklich nach Hause gehen konnten. „Durch die gute Planung und Organisation des Projekts seitens aller Verantwortlichen ist es uns gelungen, für die teilnehmenden Kinder eine aktive Woche zu gestalten“, so Daniel Schwebe, Jugendwart beim Post SV, zusammenfassend am Ende der intensiven Tage.

Teilen



Login
Register

Aktuelle Termine

Mi 26 Feb 16:00 - 17:00

Mini-Handball

Mi 26 Feb 16:00 - 17:15

Training F-Jugend

Mi 26 Feb 17:15 - 18:30

Training E-Jugend

Mi 26 Feb 17:15 - 18:30

Training D-Jugend

Do 27 Feb 17:00 - 18:30

Training E-Jugend

Do 27 Feb 17:00 - 18:30

Training D-Jugend